Bilderanthologien

Aus verschiedenen Bildersammlungen ist es interessant, Themen spezifisch zu ordnen und phänomenologische Aspekte, also die Varianz in der Vielfalt, auszuloten. Die Bilderbücher sind dazu gedacht, das Auge zu erfreuen und Bilder zu einem sehr guten Preis zu publizieren, sei es als Geschenk, sei es als Grundlage und Rohstoff für fotohistorische Er...

Aus verschiedenen Bildersammlungen ist es interessant, Themen spezifisch zu ordnen und phänomenologische Aspekte, also die Varianz in der Vielfalt, auszuloten. Die Bilderbücher sind dazu gedacht, das Auge zu erfreuen und Bilder zu einem sehr guten Preis zu publizieren, sei es als Geschenk, sei es als Grundlage und Rohstoff für fotohistorische Erkenntnisse. Als Sammlungen eignen sich vor allem Bildkonvolute, die üblicherweise als Einzelprodukte gesammelt wurden und zudem mehr oder weniger anonym sind. Ein längerer Text, der das Charakteristische aufzeigt, vergleicht und kontextualisiert, rundet jeweils die Bilderanthologie ab.

Mehr

Bilderanthologien Es gibt 6 Artikel.

Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln
Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln