Fotogeschichte

In diesem Segment werden Bücher publiziert, die mit Fotografien und ihren Erscheinungsformen (Edeldruckverfahren, S/W- und Farbdruck) illustriert sind. Diese zumeist rechtefreien Publikationen in der Originalsprache machen sie in erster Linie visuell verfügbar. Die im Sinne eines digitalen Faksimiles dargebotenen Bücher können genau verzeichnet,...

In diesem Segment werden Bücher publiziert, die mit Fotografien und ihren Erscheinungsformen (Edeldruckverfahren, S/W- und Farbdruck) illustriert sind. Diese zumeist rechtefreien Publikationen in der Originalsprache machen sie in erster Linie visuell verfügbar. Die im Sinne eines digitalen Faksimiles dargebotenen Bücher können genau verzeichnet, gelesen, beurteilt oder zitiert werden. Die farbigen Abbildungen inklusive Umschlag, Vorsatzblätter, Anhang und Beilagen, aber auch die zeitspezifische Typografie und Formatierung geben das oftmals schwierig zu findende oder teure Original in exzellenter Auflösung wieder. Für wenig Geld kann somit das Grundlagenmaterial eingesehen und vor allem für die bildwissenschaftliche oder kulturhistorische Forschung verwendet werden. Eine kurze Einführung samt klaren bibliografischen Angaben verweist auf den fotohistorischen Kontext.

Mehr

Fotogeschichte Es gibt 5 Artikel.

Zeige 1 - 5 von 5 Artikeln
Zeige 1 - 5 von 5 Artikeln